Geschenke zur Konfirmation: So finden Sie das passende Konfirmationsgeschenk

Bibel als Geschenk zur Konfirmation

Im Frühling, zwischen Ostern und Pfingsten, versammeln sich die Gemeindemitglieder in ihrer Kirche, um die neuen, vollwertigen Kirchenmitglieder zu begrüßen. Ob Konfirmation oder Kommunion – es ist eine aufregende Zeit für die jungen Christen und ihre Familienangehörigen.

Die Konfirmation wird in vielen Familien groß gefeiert: Es werden Gäste eingeladen, Essen vorbereitet und Tische dekoriert. Als Gast einer Konfirmationsfeier stellt sich daher schnell die Frage, welches Geschenk zum Konfirmanden oder zur Konfirmandin passt. Neben dem klassischen Geldgeschenk werden gerne Geschenke überreicht, die auch im Erwachsenenalter noch an die Konfirmation erinnern, schließlich möchten sich die jungen Menschen auch im späteren Leben noch an diesen besonderen Tag zurückerinnern können.

Geschenke zur Konfirmation

Traditionell bekommt der Konfirmand oder die Konfirmandin zur Konfirmation Geschenke. Damit möchte der Schenkende zeigen, dass er die Entscheidung des Beschenkten, sich konfirmieren zu lassen, würdigt. Sind Sie zu einer Konfirmationsfeier oder einer Kommunionsfeier eingeladen, stellen Sie sich sicher die Frage, was sie dem Kind schenken und wie groß dieses Geschenk sein darf.

Wir haben Ihnen eine Liste mit Geschenkeideen zur Konfirmation zusammengestellt.

Geldgeschenke zu Konfirmation

Heutzutage ist es üblich, zur Konfirmation Geld zu verschenken. Viele Konfirmanden investieren das gesammelte Geld in größere Wünsche: den Führerschein, eine Reise oder ein Smartphone. Auch wenn die Wahl auf ein Geldgeschenk schnell fällt, stellen sich trotzdem viele Menschen die Frage: Wie viel Geld ist angemessen?

Das hängt vor allem davon ab, wie gut Sie den Konfirmanden oder die Konfirmandin und deren Familie kennen. Wird Ihr Kind, Enkelkind, Neffe oder Nichte konfirmiert, kann die Höhe des Betrages schnell dreistellig werden. Werden hingegen die Nachbarskinder oder Freunde vom eigenen Kind konfirmiert, sind zehn bis dreißig Euro angemessen.

Neben den Gästen, den direkten Verwanden und den Freunden der Familie ist es bei einer Konfirmation auch für nicht geladenen Bekannte üblich, eine Karte mit ihren Glückwünschen schicken, in der sie oft einen kleinen Geldschein legen.

Sie können Geldgeschenke zur Konfirmation in einem Umschlag mit Karte übergeben, oder Sie lassen sich etwas Kreatives und Außergewöhnliches einfallen. Im Internet finden Sie dazu eine Menge Ideen. Auch auf rauhes.de finden Sie eine Auswahl an schönen Geschenkverpackungen für Geldgeschenke zur Konfirmation.

Geschenke zur Konfirmation für Mädchen

Mädchen bekommen zur Konfirmation oft Schmuck geschenkt. Das kann eine silberne oder goldene Kette mit Kreuzanhänger, Ohrringe oder auch ein Ring sein. Oft wird die Konfirmation auch als Anlass genommen, Schmuckstücke von der Mutter oder Großmutter an die jüngste Generation weiterzugeben. So kann sich die Konfirmandin noch lange an den großen Tag erinnern.

Geschenke zur Konfirmation für Jungen

Als Geschenk zur Konfirmation für Jungen sind Armbanduhren sehr beliebt, aber auch über Schmuckstücke wie eine Kette oder ein Armband mit christlichen Motiven freut sich der Konfirmand. Schmuckstücke erinnern noch lange nach der Konfirmation an dieses besondere Ereignis.

Bücher zur Konfirmation

Auf rauhes.de finden Sie eine große Auswahl an religiösen und spirituellen Büchern. Einige von ihnen eignen sich hervorragend als Geschenkbücher für junge Christen. Die jeweiligen Bücher können dem Konfirmanden oder der Konfirmandin Unterstützung bei der Sinnsuche geben, aber auch unterhaltsam sein. Ein Erinnerungsalbum für Konfirmanden ist ebenfalls ein geeignetes Geschenk und eine schöne Erinnerung an den großen Tag.

Geschenke zur Konfirmation für Ihr Patenkind

Als Taufpate oder Taufpatin haben Sie Ihren Schützling seit seiner Taufe auf den Weg zum vollwertigen Christen begleitet. Mit der Konfirmation endet diese Patenschaft offiziell, kann aber auf Wunsch eigenständig weitergeführt werden. Die besondere Beziehung zum Patenkind muss nicht mit der Konfirmation enden.

Wegen der engen Verbindung zum Patenkind sollten sich Taufpaten besonders Gedanken über das passende Konfirmationsgeschenk machen. Manche Taufpaten legen im Rahmen der Taufe ein Sparkonto an, auf denen sie regelmäßig Geld einzahlen. Die Konfirmation ist ein guter Anlass, um dieses Sparbuch an das Patenkind zu überreichen. Schmuck, zum Beispiel eine Kette oder eine Uhr, sind ebenfalls hochwertige Geschenke, über die sich das Patenkind noch lange freuen kann. Oder Sie schenken Ihrem Patenkind ein außergewöhnliches Erlebnis oder eine Reise mit Ihnen, um die Beziehung zu Ihnen noch einmal zu intensivieren.

Eine Auswahl an Geschenkideen zur Konfirmation und Geschenkverpackungen für Geldgeschenke finden Sie in unserem christlichen Online-Shop.