Adventsgedanken vom 06.12.2022 Am Nikolausabend Am Nikolausabend gingen aus,die Maus, der Fuchs, das Häschen.Sie gingen durch den Winterwaldund kalt war bald ihr Näschen. Sie kamen an ein Herbergshaus,die Maus, der Fuchs, das Häschen.Da rief der Wirt zum Fenster‚ raus:„Kommt, trinkt…

Continue Reading

Adventsgedanken vom 05.12.2022 Weihnachtsdeko aus Orangen Sie brauchen:1 Schaschlik-SpießOrangenganze, getrocknete Gewürznelken Mit dem Schaschlik-Spieß das Muster eines Tannenbaums oder Sterns in die Orangen stechen. In die Löcher die getrockneten Nelken stecken. Die gespickten Orangen dann auf einen Teller legen oder…

Continue Reading

Adventsgedanken vom 04.12.2022 Es kommt ein Schiff,geladen bis an sein’ höchsten Bord,trägt Gottes Sohn voll Gnaden,des Vaters ewigs Wort. Das Schiff geht still im Triebe,es trägt ein’ teure Last;das Segel ist die Liebe,der Heilig’ Geist der Mast. Der Anker haft’…

Continue Reading

Adventsgedanken vom 03.12.2022 Die Ankunft Ein sonniger Wintertag an einem See. Ich stehe am Ufer und warte auf ein Schiff. Es soll einen sehnlichst erwarteten Besucher bringen. Meine Augen wandern über die Wasseroberfläche. Lange ist kein Schiff zu sehen. Dann…

Continue Reading

Adventsgedanken vom 02.12.2022 Gott schenke dir die nötige Ruhe,damit du dich auf Weihnachtenund die frohe Botschaft einlassen kannst. Irischer Weihnachtssegen Bild und Text sind als Alster-Karte bei der Agentur des Rauhen Hauses Hamburg erschienen:1 3216-0 Alster-Karte Nr. 3 Weihnachtssegen (1,59€)

Continue Reading

Adventsgedanken vom 01.12.2022 Ein Werkzeugdeines Friedensmöchte ich seinund ein Licht anzünden,wo es dunkel ist: Liebe üben,wo Hass droht,Brücken bauen,wo Streit ist,Wahrheit sagen,wo Irrtum herrscht,Hoffnung sein,wo Verzweiflung quält. So will ichFreude verbreitenund die Weltein bisschenheller machen. Yvonne Persch In der Agentur…

Continue Reading

Adventsgedanken vom 30.11.2022 Wir sagen euch an den lieben Advent. Sehet, die erste Kerze brennt! Wir sagen euch an eine heilige Zeit. Machet dem Herrn den Weg bereit.Freut euch, ihr Christen, freuet euch sehr! Schon ist nahe der Herr. Maria…

Continue Reading

Adventsgedanken vom 29.11.2022 Novembergedanken November, du hast viele Gesichter. Du kommst einsam und trübe daher und doch gehörst du zum Jahreslauf wie der Frühling zum anschließenden Sommer. Dein Platz im Kalender ist weit hinten. Du wirst nur unliebsam geduldet, aber…

Continue Reading

Adventsgedanken vom 28.11.2022 Aber denen, die ihn aufnahmen, verlieh er das Recht, Kinder Gottes zu werden. – Das sind alle, die an ihn glauben. Johannes 1,12

Continue Reading

Adventsgedanken vom 27.11.2022 „Bitte anklopfen!“ Das ist eine Frage der Höflichkeit. Meine Kinder haben mir das mühsam beigebracht. Es ist schon lange her, aber unvergessen. Jedenfalls wurde ich bei anbrechender Pubertät der gar nicht mehr so Kleinen endlich erzieherisch nachgebessert.…

Continue Reading